Neuanfang

Hallo zusammen,

nachdem hier ja lange lange Pause, war, ist es mal wieder Zeit, das Rabenreich zu entstauben.

In letzter Zeit ist so viel passiert, aber irgendwie komm ich mir so vor, als ob ich im falschen Film wäre.
Kennt ihr das auch?

Am Montag war mein letzter Arbeitstag an der Uniklinik in Frankfurt, und nun sitzt ich hier in Lübeck und kann es gar nicht fassen, das jetzt auf einmal alles anders ist.
Ja ich bin mit meinem Freund endlich zusammen gezogen, und am Montag fange ich hier meinen neue Job an.

Ich bin echt mal gespannt wie das wird. Hab jetzt schon Horrorvorstellungen. Sechs Jahre lang Stress, Abwechslung und nie Langeweile. Und ab Montag gibts dann nur noch ein Kind, bei dem ich acht Stunden sitze und es betreu.
Wie soll da nur die Zeit vergehen.
Aber was bringt das schon, sich jetzt verrückt zu machen Am besten ich lass alles auf mich zukommen, und mich überraschen.

Auf jeden Fall halte ich euch auf dem Laufenden.

Liebe Grüße
Jibrl
27.8.08 09:33
 


bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


widogard / Website (25.9.08 08:35)
Wie läufts denn im hohen Norden? Hast du dich schon etwas eingelebt? Und wie ist die Arbeit?

Übrigens hast du einen Award, guckst du gelegentlich in meinem Blog vorbei...


Norwiga Kunna / Website (29.12.08 13:34)
Hallo Süße,
wie geht es Dir denn? Ich hoffe doch gut.
Man liest ja garnichts mehr von Dir...noch mehr Streß vielleicht?
Wie Du merkst, habe ich meinen Nick von Despina in Norwiga Kunna umgeändert. Bin auch wieder in der HG anzufinden. Bei mir hat sich auch viel getan in letzter Zeit.
Ich hoffe, bald wieder von Dir zu hören.
Liebe Grüße
Patty

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen


Gratis bloggen bei
myblog.de